Vorstands-/MuKo-Ausflug

Um 14 Uhr trafen wir uns bei Stebis-Checkpoint in Burgistein, wo für alle ein E-Bike bereitstand. Nach kurzer Instruktion setzten wir uns auf die Vehikel und flitzten im wahrsten Sinne des Wortes nach Wattenwil bis zur Kirche und dann den steilsten Weg Richtung Grundbach. Wer uns auf der fast überhängenden Strecke begegnete staunte primär und feuerte uns dann begeistert an. Man sehe anscheinend sonst nie Velofahrer auf dieser Strecke… Auch mit elektrischem Antrieb kamen wir ziemlich ins Schwitzen. Nach 220 Höhenmetern und einer wunderschönen Fahrt durch Feld, Wiese und Wald erreichten wir das Restaurant Längeneybad. Bier und Mineralwasser schmeckten wunderbar.

 

Weiterfahrt nach der Erfrischung via Wislisau Richtung Riggisberg. Beim Bauernhof Böhlen erwartete uns der Barfüsserweg und ein blumiges Fussbad, anschliessend kalte Platte, frischer Zopf und Weisswein. Es war so gemütlich, dass wir fast die Zeit vergassen und das letzte Stück zurück nach Burgistein im Eiltempo unter die Räder nahmen (Abkürzungen haben sich in diesem Fall nicht bewährt!). Nachdem wir die E-Bikes in Burgistein abgegeben hatten, fuhren wir auf den Belpberg ins Restaurant Chutzen zum Abendessen. Um Mitternacht machten wir uns pudelwohl und hundemüde auf den Heimweg.

 

Nächste Termine

27. April, 28. April

Frühlingskonzert

Rest. Adler Mühlethurnen

16. Juni

Amtsmusiktag

Belp

29. Juni

Schulfest

Schulhaus Mühlethurnen